Kauf auf Rechnung

+ 4.000 zufriedene Kunden



Shop E Produkt E SMART-FLOW Kombipaket mit 2 kleinen Lüftern

Startseite

Schimmelgutachten

Interaktives Haus

Über uns

Shop

Blog

Unsere Partner

Webinare

SMART-FLOW Kombipaket mit 2 kleinen Lüftern

1.890,99 

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Kombipaket mit enthalten sin dneben der SMART FLOW Lüftungssteuerung auch 2 kleine Lüfter mit einem Durchmesser von 150 mm.

Artikelnummer: SP - 100017 Kategorie:

Regel-Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikel merken
Artikel merken
Produktbeschreibung

Die bewährte Lüftungssteuerung SMART-FLOW bietet eine kostengünstige, effektive und stromsparende Lösung zur Entfeuchtung von Kellern und Wohnräumen. Durch die vollautomatische Lüftung erhalten Sie eine dauerhafte Lösung zur Entfeuchtung und Schimmelprävention. SMART-FLOW wird mit einer TOUCH Steuerung ausgeliefert. So erhalten Sie eine Übersicht über alle relevanten Werte, außerdem verfügt SMART-FLOW über weitere spannende Funktionen, die andere Lüftungssteuerung oft nicht mitberücksichtigen:

  • Sensorausfallerkennung
  • Fehleranzeige
  • Datenspeicherung
  • Betriebsstundenzähler
  • Nachtabschaltung der Lüfter
  • viele individuelle Einstellmöglichkeiten

Im Kombipaket mit enthalten Sie 2 kleine Lüfter mit einem Durchmesser von 150 mm. Mit diesen geräuscharmen Lüftern haben Sie die passende Kombination gefunden. Die hochwertigen Lüfter verfügen über einen Gleitlager-Motor mit Überlastungsschutz und sind somit sehr langlebig. Sie öffnen lautlos und schließen per Innenverschlussklappe nahezu dicht ab. Die Lüftungsrichtung ist per Drahtbrücke programmierbar (Zu- / Abluft).

Eigenschaften

Ihre Vorteile im Überblick

Die Lüftungssteuerung SMART-FLOW benötigt im Lüftungsbetrieb mit zwei Lüftern ca. 60 Watt*. Das Preis-Leistungs-Verhältnis von SMART-FLOW ist im Vergleich zu hohen Renovierungs- und Sanierungskosten unschlagbar. Hinzu kommen die besonders leisen Lüfter, speziell für Wohnräume geeignet. Die wartungsfreie Lüftungssteuerung SMART-FLOW läuft rund um die Uhr und regeln die Lüfter vollautomatisch. Ist die Außenluft feuchter als die Innenluft, so werden die Lüfter nicht betrieben. Ein manuelles Fenster zu öffnen ist somit nicht mehr notwendig. Sie erhalten von uns eine dauerhafte und nachhaltige Lösung!

*Abhängig von der gewählten Lüfter-Größe

Anwendung

Warum sollten Sie die automatische Lüftungssteuerung SMART-FLOW verwenden?

Warme Luft führt viel Feuchtigkeit mit sich und diese kondensiert an kalten Wänden. Somit wird über die Zeit viel Wasser in die Mauerwände eingetragen. Schimmelwachstum ist nur noch eine Frage der Zeit. Da der richtige Zeitpunkt zum Lüften meist ungewiss ist, wurde die Lüftungssteuerung SMART-FLOW entwickelt.

Die Lüftungssteuerung SMART-FLOW belüftet die Räume nur, wenn die Außenluft überhaupt in der Lage ist, Feuchtigkeit aufzunehmen. Sie misst die klimatischen Bedingungen außen und innen. Gelüftet wird, wenn es außen deutlich trockenere Luft gibt als innen. Hier spielt auch der Taupunkt eine Rolle.

Die kältere Luft von außen vermag nicht viel Feuchtigkeit zu tragen. Wenn die Luft im Gebäude auch neu geringfügig sich erwärmt, kann Sie viel Feuchtigkeit aufnehmen. Die Regelung arbeitet nur, wenn eine solche Taupunktdifferenz vorhanden ist. Die Feuchtigkeit wird durch die Lüftungsanlage mittels Lüfter aus dem Haus transportiert, wenn die Bedingungen zum Lüften optimal sind. Die Innentemperatur kann begrenzt werden, sodass bei kalten Temperaturen der Keller nicht auskühlt. Im Anzeigenfeld können über drei Tasten Temperatur, relative Feuchte und die Taupunkttemperatur beider Sensoren abgelesen werden.

Technische Daten
Diagramme/Videos/Links

Zahlung und Sicherheit

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

 

Versand

50% der Versandkosten spenden wir für das Projekt “blauer Wald” 

Loading...