Alles gegen Schimmel
Sie suchen Lösungen? Wir helfen gerne!
0212 2494 586

Weltneuheiten-Tag: Wie spare ich Energie?

Einladung Weltneuheiten Tag Blog6

Energie sparen ist ein wichtiges Thema. Wer weniger Energie verbraucht, spart nicht nur Geld, sondern trägt auch aktiv zum Klimaschutz bei. Im Rahmen des Weltneuheiten-Tages am 23. Juni in Solingen wird unter anderem der Frage nachgegangen, wie man durch das richtige Lüften und Heizen Energie sparen kann. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Weltneuheiten Tag jetzt Anmelden6

Richtiges Heizen und Lüften

Viele Menschen lüften und heizen ihre Wohnungen falsch. Das führt nicht nur zu Feuchte- und Schimmelschäden. Einen kalten Raum komplett aufzuheizen, kostet mehr Energie, als den Raum gezielt zu heizen. Auch das richtige Lüften spielt dabei eine Rolle. Der Zusammenhang von Energieeinsparung und dem richtigen Heiz- und Lüftungsverhalten wird von Prof. Dr.-Ing. Viktor Grinewitschus dargestellt. Der Experte ist Professor für Energiemanagement an der EBZ Business School in Bochum und am Institut Energiesysteme und Energiewirtschaft der Hochschule Ruhr-West tätig.

Um dem Themenkomplex rund um das richtige Lüften gerecht zu werden, hat die Klimagriff GmbH ihre Produktpalette konsequent weiterentwickelt. Die neue Generation KLIMAGRIFF® katapultiert Sie lüftungstechnisch in die Zukunft. Dazu gehörten Neuheiten wie der KLIMAGRIFF® VENT und der KLIMAGRIFF® TEMP. Im Komplettpaket verschaffen Sie sich frische Luft, vermeiden Schimmel und hohe Energiekosten. Die neue Generation KLIMAGRIFF® ist zudem anschlussfähig für das Smart Home.

U-Wert Kit und umstrittene DIN

Nicht nur unsere hauseigenen Produkte stehen im Fokus des Weltneuheiten-Tages. Auch das U-Wert Kit 2.0, die Weiterentwicklung des führenden Geräts zur Bestimmung des Wärmedurchflusses von Gebäudeteilen, wird im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt. Das U-Wert-Messgerät für Bauprofis besitzt zukünftig drahtlose Messknoten. Außerdem ist eine parallel ablaufende Mehrfachmessung möglich. Sachverständige, die auf eine exakte U-Wert-Messung angewiesen sind, sollten sich die Vorstellung des neuen U-Wert Kits nicht entgehen lassen.

Zur Planung eines Gebäudes gehört nicht nur der U-Wert. Die DIN 1946-6 steht in der Kritik. AlsFundament eines Lüftungskonzepts in modernen Gebäuden auf den Weg gebracht, ist sie unter Experten umstritten und wird als Regel der Technik nicht anerkannt – auch nicht vor Gericht. Warum das so ist, erläutert Herbert Gottschalk. Der Geschäftsfeldleiter „Bautechnik” vom TÜV Süd ist ein ausgewiesener Experte und wird über den aktuellen Stand der Lüftungsnorm DIN 1946-6 berichten. Als weiterer Referent wird der Baurechtsexperte Prof. Uwe Meiendresch, Vorsitzender Richter beim Landgericht Aachen, die Teilnehmer über das Thema informieren.

Melden Sie sich jetzt an!

Anfragen beantwortet Ihnen gerne
Herr Georg Meyer, 
Geschäftsführer der Klimagriff GmbH, 
unter Tel. 0160/97317033 
oder per Mail an g.meyer@klimagriff.de

Herr Andreas Heinen, 
Vertriebsmitarbeiter Innendienst, 
unter Tel. 0212/2494561 
oder per Mail an a.heinen@klimagriff.de


Bildquelle: Fotolia
Urheber: Robert Kneschke

KONTAKT
Georg Meyer
Geschäftsführer

www.schimmelprotektor.de co/
Klimagriff GmbH
Grünewalder Str. 29-31
42657 Solingen

Kontaktformular