Alles gegen Schimmel
Sie suchen Lösungen? Wir helfen gerne!
0212 2494 586

Neueröffnung am Niederrhein: Versteeg auf den Spuren der Römer

Showroomeroeffnung VReSH energie

Xanten ist vor allem durch den Archäologischen Park bekannt. Die Stadt geht nämlich auf eine Gründung der Römer zurück, die unter anderem eine Innovation zur Verbesserung des Raumklimas an den Niederrhein brachten: die Fußbodenheizung. 2.000 Jahre später betreibt Holger Versteeg mit VReSH energie im Süden der Gemeinde einen Fachbetrieb für energetisches Sanieren, Renovieren und zukunftsorientierte Energieberatung. Am 1. Februar feierte VReSH energie Neueröffnung in der Sonsbecker Straße 40.

Meisterbetrieb mit Showroom

Holger Versteeg beschränkt sich nicht auf den Kreis Wesel, sondern kümmert sich in einem Radius von 100 Kilometern um alle Bedürfnisse seiner Kunden rund um das Thema Energieeinsparung und erneuerbare Energien. Die neuen Räumlichkeiten des Meisterbetriebs beinhalten auch einen Showroom. Hier finden Kunden die Produktpalette des Experten-Netzwerkes Schimmelprotektor, denn VReSH energie zählt zu unseren Partnern. So war auch Georg Meyer, Geschäftsführer der Klimagriff GmbH und Initiator von Schimmelprotektor, während der Neueröffnung vor Ort.

In seiner Eigenschaft als Sachverständiger nutzt Holger Versteeg das U-WERT KIT zur Bestimmung des Dämmwertes. Der Energieexperte weiß, wie man das Raumklima verbessert und für eine effektive Energieeinsparung sorgt. Darum zählen unter anderem der KLIMAGRIFF®, PROTEKT COLORS und stromgeführte Wärmeleisten zum Portfolio von VReSH energie.

Hochwertige Produkte in der Praxis

Bei der Nutzung der hochwertigen Produkte ist Holger Versteeg Überzeugungstäter. „Jüngst haben wir die Raucherwohnung in einer Obdachlosenunterkunft mit unseren Produkten erfolgreich saniert”, erzählt der Geschäftsführer von VReSH energie. Bei der Desinfektion kam das biologisch abbaubare ANOSAN® per Kaltvernebelung zum Einsatz. Die Wände wurden anschließend mit PROTEKT COLORS gestrichen.

ANOSAN® nutzt Holger Versteeg auch bei der Sanierung von Trinkwasseranlagen. „Wir bauen den Biofilm in den Wasserleitungen ab”, erläutert er. Die Produktreihe wird von VReSH energie auch in der Legionellenbekämpfung eingesetzt. Übrigens: Service-Wüste Deutschland ist für das Unternehmen ein Fremdwort. „Bei Nichterfolg haben wir sogar eine ‚Preis zurück‘-Garantie”, sagt unser Partner.

Anfragen beantwortet Ihnen gerne
Herr Georg Meyer, 
Geschäftsführer der Klimagriff GmbH, 
unter Tel. 0160/97317033 
oder per Mail an g.meyer@schimmelprotektor.de


 

KONTAKT
Georg Meyer
Geschäftsführer

www.schimmelprotektor.de co/
Klimagriff GmbH
Grünewalder Str. 29-31
42657 Solingen

Kontaktformular