Alles gegen Schimmel
Sie suchen Lösungen? Wir helfen gerne!
0212 2494 586

„Eine Wandfarbe, die Feuchtigkeit schlucken kann? Nee, nee, mein Junge, das glaube ich dir nicht!“

BL31 Der Lehrling

Als es an der Türe klingelte warf Max seinen Game-Kontroller auf´s Sofa und rannte hinaus, um zu öffnen. Sein Großvater Heinz Gruber stand draußen und grinste seinen Lieblingsenkel an: 

„Herzlichen Glückwunsch zu deinem 17. Geburtstag, lieber Max.“

„Vielen Dank, Opa. Ich freue mich sehr, dass du daran gedacht hast. Komm doch bitte rein.“

Sie betraten das Haus und gingen durch den Flur ins gemütliche Wohnzimmer.

„Mama und Papa sind noch beim Einkaufen“, erklärte Max. „Bitte setz dich doch.“

Beide nahmen auf zwei Sesseln Platz.

„Kann ich dir etwas anbieten?“ fragte der höfliche Max. „Wir haben Bier kaltgestellt.“

„Später, später. Zuerst ist das Geburtstagskind dran. Schau mal, ich habe dir etwas mitgebracht.“

Ein kleines Päckchen wurde überreicht und von Max sofort geöffnet.

„Wouw, Call of Duty, Warzone für meine Playstation! Das ist toll, den dieses Game wollte ich schon immer haben!“

„Prima, dass ich das richtige getroffen habe. Jetzt musst du mir aber auch erzählen, wie es dir in den ersten drei Monaten in deiner Lehre ergangen ist.“

„Super, Opa, einfach super! Ich fühle mich pudelwohl und glaube meine Ausbildung zum Maler und Anstreicher ist wie für mich gemacht!“

„Das war bei mir genauso!“, der alte Mann geriet ins schwärmen. „Bis zu meiner Pensionierung habe ich meinen Beruf geliebt. Es gibt doch nichts Schöneres, als eine alte, hässliche Wand mit einem frischen Anstrich wieder auf Vordermann zu bringen, findest du nicht auch?“

„Ja, Opa, das macht mir auch großen Spaß. Am liebsten arbeite ich mit den Farben, die noch mehr können, als nur gut auszusehen.“

Der Großvater lächelte verständnisvoll: „Farben, die mehr können als gut auszusehen? Wie meinst du das denn?“

„Ich spreche von SMART-COLORS, das kennst du doch, oder?“

SMART-COLORS? Lass mich überlegen. Nein, davon habe ich noch nie gehört.“

SMART-COLORS ist eine neue Farbengeneration, die Einfluss hat auf das Klima im Raum.“

„Höre ich richtig? Eine Farbe, die das Klima im Raum beeinflussen soll?“

„Ja, Opa, denn SMART-COLORS ist eine Farbe, die Feuchtigkeit aufnimmt und dadurch die Luft im Raum trocken hält.“

„Wie soll das denn funktionieren? Da bin ich aber mal gespannt.“ Er lehnte sich erwartungsvoll zurück.

Max ereiferte sich: „SMART-COLORS ist an der Oberfläche nicht so glatt, wie du es von den üblichen Farben kennst, sondern mikroskopisch klein komplett aufgeraut und strukturiert.

Heinz Gruber musste herzhaft lachen: „Na hör mal, Max, da haben sie dir als Frischling in deinem Job aber einen schönen, dicken Bären aufgebunden.“

„Ach du glaubst mir nicht, Opa? Es gibt inzwischen Elektro-Autos und auch die Welt der Farben hat sich seit deiner Zeit weiterentwickelt.“

„Mein lieber Junge, Farbe, das ist eine Schicht, die ist so dünn, da lässt sich nicht viel reinpacken!“

„Sorry, wenn ich dir widersprechen muss Opa. Diese winzigen Partikel die in SMART-COLORS enthalten sind, kannst du mit dem bloßen Auge nicht erkennen. Sie erzielen dennoch eine große Wirkung, weil sie die gesamte Oberfläche vergrößern und damit die Feuchtigkeit aus der Wand gezogen wird.“

„Was ist denn schon Schlimmes an feuchten Wänden?“

„Aber Opa, muss ich dir das wirklich erklären? Sind die Wände in deiner Wohnung nur ein bisschen feucht, macht sich das vor allem im Winter im gesamten Raum bemerkbar. Es wird nicht richtig warm, du willst nicht frieren und drehst die Heizung auf und hast vollkommen überflüssige Energiekosten an der Backe.“

„Und deine Farbe, die verhindert diese Ausgaben?“

„Ja genau, das tut sie. Ich habe gehört wie mein Meister bei einem Kunden von einer bis zu 30%igen Einsparung geredet hat.“

„Und der Kunde, hat er das geglaubt, Max?“

„Ja, das hat er sich anschließend für den Innen- und Außenanstrich mit SMART-COLORS entschieden. Weißt du, mein Meister kennt sich total gut mit all diesen neuen Entwicklungen aus. Er hat mir gesagt, dass er schon oft und mit viel Erfolg seinen Kunden empfohlen hat, Smart-Colors einzusetzen. Er muss meistens zuerst Überzeugungsarbeit leisten, aber dann folgen sie ihm und waren letztendlich absolut zufrieden, weil alles so gekommen ist, wie von meinem Meister versprochen. Die großartige Wirkung spricht sich schnell rum und unser Betrieb wird immer weiter empfohlen.“

Der Großvater blickte seinen Enkel skeptisch an und kratzte sich dabei am Kopf.

„Was ist los Opa, was hast du?“

„Och, nichts besonderes. Ich denke gerade mal über meine Heizkosten nach…“

„Du denkst richtig, Opa, genau richtig,“ Max war begeistert, dass er seinen Opa mit seinem neuen Wissen überzeugen konnte.

„Sag mal, Max, wo gibt's denn dieses SMART-COLORS?“

„Ich glaube in den meisten Farbgeschäften. Opa, du bist echt Klasse!“

KONTAKT
Georg Meyer
Geschäftsführer

www.schimmelprotektor.de co/
Klimagriff GmbH
Grünewalder Str. 29-31
42657 Solingen

Kontaktformular